Registrierkasse fur einen computer

Jeder Unternehmer, der eine private Registrierkasse in einem privaten Unternehmen hat, hat täglich mit anderen Problemen zu kämpfen, die das Geschirr verursachen kann. Wie alle elektronischen Geräte sind Registrierkassen nicht unabhängig von Funktionen und verderben auch manchmal. Kein Unternehmer weiß, dass er sich irgendwann, an dem die Aufzeichnung mit Hilfe einer Registrierkasse endet, an ein neues Gerät erinnern sollte - nur im Falle eines Ausfalls des Hauptgeräts.

Das Fehlen einer Reservekasse beim Weiterverkauf von Produkten oder Hilfeleistungen kann zu Sanktionen durch das Finanzamt führen, da dies den Verkaufsbrief im Zeitraum des Ausfalls des Hauptgeräts verhindert. Mit der Registrierkasse gespeicherte Dokumente sollten ein Steuerregister für die Registrierkasse enthalten. In diesem Brief werden nicht nur alle Reparaturen am Gerät durchgeführt, sondern es gibt auch Tipps zum Steuern der Kasse oder zum Gedankenaustausch. In der bezeichneten Dienstleistungskunst möchte er über eine eindeutige Nummer verfügen, die der Finanzverwaltung vom Finanzamt gegeben wurde, der Name der Firma und die Adresse der Räumlichkeiten, in denen die Registrierkasse verwendet wird. Alle diese Hinweise sind bei Überprüfungen durch das Finanzamt erforderlich. Alle Bahnen, die sich im Speicher der Registrierkasse befinden, und ihre Änderung gehen auf die Ausübung eines spezialisierten Dienstes über, der jedem Unternehmer, der Registrierkassen verwendet, einen Vertrag unterzeichnen sollte. Wie viel - bitte informieren Sie das Finanzamt über jeden Wechsel des Servicetechnikers des Kassierers. Der Verkauf von Steuerbeträgen sollte in einer kontinuierlichen Form erfolgen. Wenn die Registrierkasse voll ist, muss das Gutachten durch das letzte ersetzt werden, während der Speicher gelesen werden muss. Lesen Sie den Speicher der Registrierkasse, den Sie leben - auch während der Reparatur, jedoch nur von einer autorisierten Stelle. Darüber hinaus muss dies in Anwesenheit eines Mitarbeiters des Finanzamtes erfolgen. Aus dem Speicher der Registrierkasse wird ein entsprechendes Protokoll erstellt, von dem eine Kopie an das Finanzamt und eine andere an den Unternehmer übermittelt wird. Dieses Protokoll muss in Übereinstimmung mit anderen Dokumenten gespeichert werden, die sich auf die Registrierkasse beziehen. Sein Fehler kann die Verhängung der Strafe durch das Büro beeinflussen.