Ratsel des odra sediments

Felsringe im Stadtteil Odry sind jeden Tag ein natürlicher Magnet für Wanderer, die sich auf den Weg zu privaten Genealogie machen, auch zu unangenehmen nebelumhüllten Sitzen. Diejenigen, die in diesen Kreis ziehen, können die verlassenen der wichtigsten lokalen Sightseeing-Spiele sehen. Das natürliche und archäologische Reservat wird die Steinkreise erwähnen. Es ist leicht, diesen Weg von den zuvor angeschlossenen Dörfern der Oder zu kaufen, obwohl die Basis nichts ist, um den gegenwärtigen übernatürlichen Ort zu assimilieren, und in der Nähe von Tuchola.Was ist interessant an Neuankömmlingen in der aktuellen Reserve?Die massivste Attraktion an diesem Ort sind überirdische Megalithen und Gräber - das bisherige Chaos, mit dem die Entdecker Spuk mit malerischen Geschichten in Verbindung brachten. Die Steinkreise sind jedoch nicht nur eine dekorative Nekropole - daher vor allem das unbeschreiblich attraktive Naturschutzgebiet, das 1958 auferlegt wurde. Auf diese Weise finden vorsichtige Wucherungen statt. Es wurde angekündigt, dass es am Rand des unberührten Reservats (oder auf einer 16 ha großen Fläche auch 40 Varianten von Moosen und Wucherungen gibt, von denen die Gruppe Kernniveaus für die postglaziale Trittfrequenz in der Tundra des Kamels in herrlichen Haufen darstellt.