Bedienung einer registrierkasse mit einem computer

Wie das Sprichwort betont "was die Region ist ein Brauch". Keine Lösung bei den letzten Meinungsverschiedenheiten, vor allem das Beobachten von Weihnachtstraditionen an ungewöhnlichen Orten in Europa. Also, wann erinnern Sie sich an Amerika, ein Land, das so eifrig von Auswanderern aus Polen besetzt ist? Erstens sind die Connected Levels ein Cluster von Kulturen aus einigen Regionen Europas. Und in der Neuzeit existiert das letzte Mal bereits vollständig kommerzialisiert, und der Urlaubszustand und der Gedanke, Zeit mit sich selbst zu verbringen, weichen den Vorbereitungen für Weihnachten. Denn großartig in den Vereinigten Staaten von Amerika könnte ein Berg schön verpackter Geschenke unter einem bunten, hohen Weihnachtsbaum nicht leben.Die Vorweihnachtszeit beginnt in Amerika nach dem Erntedankfest (das am letzten Donnerstag im November herauskommt, also am so genannten Schwarzen Freitag, wenn Geschäftsleute den Vorweihnachtsverkauf beginnen. Heutige Frühaufsteher können bestimmte Aktionen nutzen. Sehr oft ist es möglich, dass Produkte im Handel von 3 bis 12 Uhr fast zur Hälfte kostenlos angeboten werden. Ein Weihnachtsbaum wird sehr früh genommen, es ist großartig, ihn jetzt am Schwarzen Freitag zu kaufen und zu schmücken. In Polen betrachten die Amerikaner den Weihnachtsbaum auch als die erste Dekoration, und sie untersuchen auch Figuren mit bunten Sternen, Schneemännern, dem Weihnachtsmann und vielem mehr. Gleichzeitig werden traditionell duftende Kerzen auf den Tisch gestellt, bunte Kränze an die Türen gehängt und Mistelzweige an die Decke gehängt.Sobald wir geschrieben haben, sind Geschenke in Amerika extrem wichtig. Aber nicht nur Freunde und Verwandte, sondern auch Nachbarn, Kollegen und Passanten werden von ihren Freunden verwöhnt, damit jeder die Magie der Zusammenführung von Ferien spüren kann. Das Erstellen einer Schachtel mit handgemachten Kuchen ist sehr einfach und bei den Empfängern beliebt. Und die Kinder erhalten Geschenke vom Weihnachtsmann, der in einem magischen Schlitten Rentier ankommt, kleinere Geschenke in über dem Kamin und unter dem Weihnachtsbaum hängenden Socken hinterlässt, zubereiteten Kuchen isst und Milch trinkt und dann rund um die Uhr zubereitet ganze Häuser im Dezember zu besuchen.Die Ferien in den Vereinigten Staaten sind sehr kurz. Während wir am 25. und 26. Dezember auch mit einer Gruppe feiern, wird eine weitere Arbeitswoche für Amerikaner eröffnet. Und natürlich werden die Vorbereitungen für die große Feier dieses Jahres und für Silvester getroffen.